Monat: Juli 2014

Tapetenwechsel

Seit der Gucci Spring/Summer 2014 Collection geht er uns nicht mehr aus dem Kopf: Erté!

Der Meister des Art déco inspirierte Chefdesignerin Frida Giannini nämlich zu folgenden Prachtstücken:

gucci-rtw-ss2014-runway-23_115643230027 gucci-rtw-ss2014-details-041_134224862077 gucci-rtw-ss2014-runway-26_11564675766

 

Und uns inspirierte er dazu, am liebsten die ganze Wohungen mit seinen Illustrationen tapezieren zu wollen. Und so ganz nebenbei zierte Erté, der eigentlich mit dem Namen „Romain de Tirtoff“ zur Welt kam, in den 1910er und 1920er Jahren auch die schönsten Cover von Vogue und Harper’s Bazaar…

 

january-1915

 

Sehr bedauerlich, dass so etwas heute nicht mehr passiert. Schließlich würden wir uns nur zu gerne einfach die Ausgaben der letzten Vogue oder Harper’s Bazaar an die Wand heften anstatt uns teure Kunstdrucke zu ersparen. Selten haben so viele Werke eines Malers auf Anhieb so viele Seufzer und Ooooohs bei uns ausgelöst, wie die des Franzosen mit russischen Wurzeln. Mal davon abgesehen, wäre es ja ein Träumchen, in seine extravaganten Kreationen schlüpfen zu können und sich so erhaben zu fühlen, wie die filigranen Damen, die Ertés Bilder zieren. Einmal „Sleeping Beauty“ mimen oder göttlich posieren wie Athena. Ja! Ja! Ja!

Eine Aufteilung der Kunststückchen nach Räumen schwirrt uns auch schon im Kopf herum:

Athena – ab mit die in die gute Stube. Pfauenfedern links und rechts fächern dir frische Luft zu.

Aphrodite – du kommst in die noch lange nicht vorhandene Empfangshalle und begrüßt unsere Gäste mit ganz viel Liebe unterhalb des Kronleuchters

Sleeping Beauty – wartet im Schlafzimmer zwischen mindestens genau so vielen Blumen auf uns

Dame unter dem rosa Blütenbaum – deine Kaffekränzchen im Salon sind sie besten

Blubberblasenfräuleins – ihr kredenzt uns an der Cocktailbar die leckersten Tröpfchen

Madame „Spring Rain“ – bewacht unsere Garderobe

Wolkentänzer – wenn wir in der Badewanne liegen, wollen wir dich als Mosaik an der Decke anstarren

Schneeflockenbild – dich holen wir nur im Winter raus

Tututänzerin mit Franzosenmützchen – damit du nicht mehr so traurig guckst, dienst du uns als Vorbild im Ankleideraum

Mondfee mit den vier Sternchen – du erfüllst uns all diese Träume…

blossom-umbrellaathena

 

 

spring-rain

 

aphrodite-vc

 

erte22at-the-theatre-the-dancer

 

 

 

erte_bubbles

 

erte400

 

winter-by-erte

 

sleeping-beauty
Advertisements

iTüpfel auf Sahnehäubchen

Hach, war das wieder aufregend. Und ja, die Mädels von den Pointer Sisters sangen uns mit ihrem Hit „I’m so excited“ buchstäblich aus der Seele.

Dass Technik nicht immer begeistert beziehungsweise eine tiefe Abneigung gegen uns zu scheinen hegt, durften wir diesmal gleich mehrfach zu spüren bekommen. Da ist die Kamera ausgefallen, den wunderschönen Live-Gesang hat’s nicht mit aufgezeichnet und das Set war auch futsch. Da Fräulein Tongtong aber die beste Videobastelfee im ganzen Universum ist, hat es dann doch noch irgendwie geklappt mit einem Video. Aus vielen kleinen Schnipseln bestehend. Youtube machte uns dann zwar nochmal einen fetten Strich durch die Rechnung. (Youtube du olle Miesmuschel!) Aber pfff! Vimeo ist sowieso viel cooler!!  Also hier entlang...

Gelernt haben wir auch nach der vierten Modenschau neu dazu: Den Models Sekt nicht vor 22 Uhr ausschenken…

Stolz wie damals, als wir uns das erste mal die Schnürsenkel alleine gebunden haben, präsentieren wir hier nochmal in Nahaufnahme die iTüpfel unseres Sahnehäubchens und schreien laut DAAAAAAAAANKE in die Welt hinaus, an alle, die so brav mitgemacht und uns unterstützt haben!

Zwar liegt unser buntes Jahrezehnte-Spektakel inzwischen schon wieder drei Monate zurück, die Bilder und Bewegtbilder mögen wir der Menschheit deswegen aber keinesfalls vorenthalten!

IMG_4752IMG_4754 IMG_4763IMG_4764IMG_4766

IMG_4769IMG_4770

IMG_4783

 

IMG_4784IMG_4789IMG_4790

 

IMG_4793

 

IMG_4818IMG_4820

 

IMG_4821

 

IMG_4827IMG_4830

 

IMG_4836IMG_4841

 

IMG_4838